▷ Saunakilt: Perfekt für Ihren Wellnesstag [2022]

Autor: Ann-Katharina

Saunakilts sind die perfekte Alternative zu den klassischen Sauna-Handtüchern. Sie sitzen bequem, lassen sich leicht an- und ausziehen und sehen auch noch stylisch aus! Auf der Suche nach dem passenden Kilt? Dann sind Sie hier genau richtig! Ob für die traditionelle finnische Sauna oder die moderne Infrarotsauna, wir haben den richtige Kilt für Sie. In unserem Ratgeber finden Sie alles, was Sie über Kilts wissen müssen und das Modell, das zu Ihren Bedürfnissen passt.

Was ist ein Saunakilt?

Ein Kilt ist eine bestimmte Art von Rock, die normalerweise aus Baumwolle oder Leinen gefertigt ist und über einem Bademantel oder einer anderen Art von Bekleidung getragen wird. Ein solches Kilt ist in verschiedenen Längen erhältlich sein, aber sie sind in der Regel kürzer als Knielänge. Die meisten Saunakilts haben eine Reißverschluss oder sie sind Verschlussknöpfen ausgestattet. Der Sarong ist für Männer wie auch Frauen geeignet.

Saunakilt Damen – was ist im Trend?

Die Sauna kommt einer entspannenden Wohltat nach einem langen Tag gleich. Die Wärme des Saunaraumes und die Aufgüsse sorgen für eine Lockerung der Muskulatur und tiefe Durchblutung. Ein kuscheliger Bademantel nimmt dieses Wohlbehagen mit auf.

Doch was tragen Frauen in der Sauna? Um den Körper vor dem Aufguss zu schützen, wird meist ein großes Handtuch um die Hüfte geschlungen oder als Sarong um den Körper gewickelt. Dies ist praktisch und hüllt den Körper in angenehme Frottierware.

Saunakilt Herren – die beliebtesten Kilts

Der Kilt ist als kurzes, einfarbiges Tuch mit festem Verschluss und auch bei den Herren beliebt. Er ist nicht nur stilvoll, sondern auch praktisch und komfortabel. Der Kilt ist aus weicher Baumwolle gefertigt und lässt sich leicht an- und ausziehen.

Die Herren der Schöpfung machen beim Saunabesuch längst nicht mehr Halt vor dem Eingang, sondern statten sich mit einem ansehnlichen und stilvollen Kilt aus. Die Kilts gibt es in unterschiedlichen Ausführungen und Designs – für jeden Geschmack ist etwas dabei. Ob klassischer Plaid-Kilt, einfarbig oder mit festem Verschluss – die Auswahl ist groß und die Kilts sehen nicht nur gut aus, sie sind auch extrem praktisch.

Saunakilt für Damen in XXL – kuschelig & gemütlich

Der Kilt ist die ideale Kleidung für die Sauna. Er ist kuschelig und gemütlich und bietet gleichzeitig die nötige Flexibilität. Da er aus weichem Material gefertigt ist, schmiegt er sich angenehm an den Körper und umschließt ihn sanft. Der Kilt ist in vielen verschiedenen Größen erhältlich, sodass auch Frauen mit etwas mehr Umfang ihn bequem tragen.

Die Modelle reichen von der Größe XL bis hin zur Größe XXL. Darüber hinaus sind Übergrößen verfügbar. Ein weiterer Vorteil des Saunakilts ist seine pflegeleichte Reinigung. Er lässt sich einfach in der Waschmaschine waschen und ist anschließend einsatzbereit. Auch für Frauen, die nicht so viel Zeit haben, ist der Kilt die ideale Kleidungsoption.

Die beliebtesten Saunakilt Marken

Ein Saunakilt ist ein luftig leichter Bademantel, der vorne kurz und hinten knielang geschnitten ist. Er wird meist aus Frottee oder Leinen hergestellt und hat an der Vorderseite zwei bis drei große Taschen sowie eine Kapuze. Der Gürtel sitzt bequem an der Hüfte und sorgt so für den typischen Kilt -Look.

Saunakilts gibt es in verschiedenen Ausführungen – von klassisch weiß über gestreift bis hin zu bunten Mustern ist alles möglich. Auch die Größen unterscheiden sich, sodass sowohl Damen als auch Herren die passende Größe finden. Die beliebtesten Marken sind

  • Schiesser
  • Tchibo
  • Aldi und
  • Adidas

Saunaklit nähen – geht das?

Ja, das geht. Sie müssen nur einige Dinge beachten, damit der Kilt am Ende gut sitzt und bequem ist. Zunächst einmal sollten Sie sich überlegen, welche Größe Sie nähen möchten. Die Größe des Kilts hängt von Ihrer Körpergröße ab. Wenn Sie zu den kleineren Personen gehören, dann sollten Sie einen kleinen oder mittelgroßen Kilt nähen.

Wenn Sie sich über die Größe des Kilts im Klaren sind, sollten Sie sich überlegen, welchen Stoff Sie verwenden. Sie können zum Beispiel einen Baumwoll- oder Leinenstoff einsetzen. Beide Stoffe sind sehr atmungsaktiv und somit ideal für den Saunabesuch. Sie sollten allerdings bedenken, dass Leinen ein natürliches Material ist und daher etwas teurer ist als Baumwolle.

Nachdem Sie sich über die Größe und den Stoff des Kilts im Klaren sind, können Sie mit dem Nähen beginnen. Sie müssen zunächst einmal den Stoff zuschneiden und dann nähen Sie ihn zusammen. Wenn Sie keine Erfahrung im Nähen haben, dann sollten Sie sich vorher ein paar Nähanleitungen besorgen oder sich von jemandem beraten lassen, der Ahnung vom Nähen hat.

Fazit

Die Suche nach dem perfekten Saunakilt ist nicht einfach. Es gibt viele verschiedene Arten von Kilts auf dem Markt, und es kann schwierig sein, herauszufinden, welches Modell am besten zu Ihren Bedürfnissen passt. Wenn Sie auf der Suche nach einem Kilt sind, sollten Sie sich zunächst überlegen, welche Funktionen für Sie wichtig sind. Vergleichen Sie die Saunakilts anhand ihrer Eigenschaften um das perfekte Kleidungsstück für Ihre Bedürfnisse zu finden.

Ähnliche Beiträge

25 July 2022

▷ Duschtuch im Test-Vergleich: Die besten Tücher für die Dusche! [2022]

Weiter lesen
25 July 2022

▷ Gästehandtuch: Voller Komfort für Ihre Gäste & Besucher [2022]

Weiter lesen